Mirjam Taenze aus 1001 Nacht
Seit meiner Kindheit fasziniert mich der Orient mit allem was dazu gehört. Durch meine Ehe mit einem Ägypter, und den damit verbundenen Aufenthalten in diesem Land, entdeckte ich meine große Leidenschaft für den "raqs el sharki"! Von 1991 - 1995 konnte ich in Ägypten meine ersten Tanzerfahrungen sammeln. Später absolvierte ich in Wien im Amun Tanzatellier bei Taha Moussa die Ausbildung zur orientalischen Tanzlehrerin. Es bereitet mir große Freude diese Bewegungsform, die mir selbst so gut tut und mein Leben bereichert, seit 1996 auch an viele begeisterte und tanzfreudige Damen weiterzugeben.